3D – Architektur

Das sicht­bar­ma­chen von Bau­wer­ken die ent­we­der zer­stört, vor­han­den, geplant oder im Umbau begrif­fen sind, ist nur eine der vie­len fan­tas­ti­schen Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten moder­ner 3D-Mög­lich­kei­ten. Design­stu­di­en, Rekon­struk­tio­nen, opti­sche Bau- und Raum­pla­nung sowie vir­tu­el­le Bege­hung ver­schaf­fen Ein­drü­cke, die noch vor ein paar Jahr­zehn­ten aus­schließ­lich per Zeich­nung oder Modell mög­lich waren.