GRAFIK – Montage/Retusche

Was man früher noch mit Schere, Klebestift und Belichtungsgeräten collagierte, macht man heute am Computer mit Bildbearbeitungsprogrammen. Aber digitale Bildmontagen und Retuschen leisten deutlich mehr als früher möglich gewesen wäre. Die Erstellung fotorealistischer Szenen unter Zuhilfenahme einzelner Fotoinhalte ist dabei nur eine Möglichkeit völlig neue Bilder zu erzeugen.

2011 erstellten wir für die Produktion des Theaterstücks „ONKEL WANJA“ im Rosenheimer TAM OST diese Serie von Fotomontagen mit den Ensemblemitgliedern. Stilistische Vorgabe dabei war der Look des Films „Sin City“.